Amex Verfügungsrahmen – Wie du den American Express Verfügungsrahmen prüfen und ermitteln kannst

Der Amex Verfügungsrahmen hängt unter anderemvon der Bonität und den Umsätzen des Kunden ab
Amex Kreditkarten werden immer häufiger in Deutschland verwendet.

Was ist der Verfügungsrahmen genau?

Was ist der Amex Verfügungsrahmen genau und wozu dient er? Diese Frage soll am Anfang dieses Artikels kurz beantwortet werden. Der Verfügungsrahmen legt bei einer Kreditkart fest, welcher Geldbetrag dem Kunden in einem bestimmten Zeitraum zur Verfügung steht, um Zahlungen zu tätigen.

Ein Verfügungsrahmen von 1000 Euro bedeutet beispielsweise, dass dem Kunden 1000 Euro für Zahlungen zur Verfügung stehen, auch wenn sich kein Guthaben auf der Kreditkarte befindet. Das Kreditkarten-Konto des Kunden wird nach einer bestimmten Zeit wieder ausgeglichen (meist durch das Girokonto). Anschließend kann der Kunde die Kreditkarte mit 1000 Euro Verfügungsrahmen wieder bis zu 1000 Euro belasten.

Amex Verfügungsrahmen prüfen – So wird´s gemacht

Die meisten Kreditkarten Anbieter kommunizieren ihren Kunden genau, welcher Verfügungsrahmen ihnen zur Verfügung steht. Das macht American Express jedoch nicht so. Nichtsdestotrotz gibt es den Amex Verfügungsrahmen auch bei deiner Kreditkarte. Er wird jedoch für jeden Kunden dynamisch ermittelt. Dynamisch bedeutet in diesem Fall, dass American Express den Verfügungsrahmen des Kunden anhand von verschiedenen Kriterien (finanzielle Möglichkeiten, bisherige Umsätze, Typ der Kreditkarte, etc.) ermittelt.

Verfügungsrahmen Amex über Kreditkartenabrechnung prüfen

Das Ausgabenlimit wird nach der Bonitätsprüfung für jeden Kunden individuell festgelegt. Um den Verfügungsrahmen festzustellen, schaust du auf deiner monatlichen Rechnung einfach links oben nach. Dort ist das Ausgabenlimit der Kreditkarte hinterlegt.

Verfügungsrahmen über Tool auf Website prüfen

Wenn du mit deiner Monatsabrechnung noch keine Antwort gefunden hast, kannst du über die Website deinen Amex Verfügungsrahmen prüfen. Logge dich hier zu in dein Konto ein. Direkt in deiner Kontoübersicht sollte ein Menüpunkt „Verfügungsrahmen prüfen“ verfügbar sein.

Leider nennt euch das Tool nicht direkt einen Wert bzw. ein Limit. Dafür habt ihr die Möglichkeit, einen beliebigen Wert einzugeben und prüfen zu lassen. Bisher konnte man 3 Anfragen je Karte innerhalb von 24 Stunden tätigen.

Auf der Website von Amex habt ihr ein Tool um euren Verfügungsrahmen zu prüfen
Über das Tool in der Kontoübersicht könnt ihr euren Amex Verfügungsrahmen prüfen

Verfügungsrahmen über die American Express Hotline prüfen

Solltest du mit den beiden ersten Möglichkeiten keinen Erfolg gehabt haben, wendest du dich am besten an den Kundenservice von American Express. Die Kontaktdaten findest du auf der Amex Homepage unter dem Button Kontakt. Der Kundenservice wird dir alle deine Fragen beantworten können.

Der Amex Gold Verfügungsrahmen

American Express unterscheidet bei den Verfügungsrahmen nicht bei ihren verschiedenen Kreditkarten Produkten. Das Kreditlimit richtet sich nach der Bonität und den Umsätzen des Kontos. Wenn du also deinen Amex Gold Verfügungsrahmen nachschauen möchtest, wende bitte einen der drei oben beschriebenen Schritte an. So wirst du schnell zu einem Ergebnis kommen.

Der Amex Platinum Verfügungsrahmen

Um deinen Amex Platinum Verfügungsrahmen in Erfahrung zu bringen, verfahre bitte ebenfalls wie im oberen Absatz beschrieben.

Fazit zu „Amex Verfügungsrahmen prüfen“

Der Verfügungsrahmen deiner Kreditkarte kann relativ schnell und unkompliziert über die drei obengenannten Methoden / Wege geprüft werden. Dabei sind sowohl die Kreditkartenabrechnung als auch das Tool auf der Website die schnellsten Wege. Als zusätzliche Option steht der Kontakt der Hotline ebenfalls zur Verfügung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*